Update vom 29.04.2014

Hinweis: Mit dem Update vom 29.04.2014 wurde die Option "Datenverzeichnis" in den erweiterten Einstellungen zurückgezogen. Falls Sie diese Option nicht verwendet haben, ist dieser Artikel für Sie nicht relevant.

Die aktuellen Android Version 4.4 alias KitKat beinhaltet einige tiefgreifende Änderungen am Android-System. Unter anderem ist es einer App nun nicht mehr ohne weiteres Möglich die SD-Karte nach belieben für die Speicherung von Daten zu nutzen. Aus diesem Grund musste ich die Option zur Änderung des Datenverzeichnisses zunächst aus den erweiterten Einstellungen entfernen. Bei Nutzern, welche hier den Pfad zu einer externen SD-Karte angegeben haben, wird das heutige Update die dort gespeicherten Daten automatisch zurück auf den internen Speicher kopieren. Mir ist bewusst, dass der interne Speicher oftmals recht knapp bemessen ist. Leider ist dies aus dem oben genannten Grund nicht anders möglich, bis ich eine langfristige Lösung gefunden habe.
Zwar betrifft das Problem bislang lediglich nur Geräte mit Android Version 4.4 oder höher. Um eine aufwendige Codepflege zu verhindern, werde ich hier aber keine Ausnahmen machen können.

Nachtrag vom 05.05.2014

Das Update auf 2.26.3 beinhaltet ein Workaround für die Nutzung einer externen Speicherkarte und erlaubt nun das Verschieben von Kartendateien auf eine SD-Karte (wenn vorhanden), auch mit Android 4.4+ (KitKat). Diese Funktion ist in den erweiterten Einstellungen zu finden und ist noch experimentell. Melden Sie Fehler bitte direkt an info@flugbetrieb.com